Aktuelles

An dieser Stelle findet ihr aktuelle Informationen und natürlich auch unsere Pressemitteilungen. Also schaut gerne rein und informiert Euch über unsere Themen!


Einblick in unsere Fraktionsarbeit

Fraktionssitzung der UBfP-Fraktion
Fraktionssitzung der UBfP-Fraktion

Gleich zum Beginn dieser Woche fand unsere erste Fraktionssitzung im neuen Jahr statt. Nach der terminlichen und thematischen Planung für das erste Halbjahr haben wir unsere ersten konkreten Vorhaben & Anträge für 2020 weitgehend fertiggestellt. (In den nächsten Wochen erfahrt ihr schrittweise mehr dazu😉)

 

2020 wird für uns ein spannendes Jahr. Neben den bekannten Großprojekten (Verbesserung der Bauplatzsituation 🏘 & Kulturmühle) wird es gleich zu Beginn des Jahres um wichtige Vorhaben wie die Neugestaltung des Mönchhofes und des Georgenumfeldes ⛪️ gehen. All diese Vorhaben müssen gut in den Ausschüssen besprochen und vorbereitet werden, damit sie möglichst zeitnah umgesetzt werden können.🏗

 

Als Fraktion möchten wir mit Euch, den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, gerne noch intensiver in den Austausch zu unseren Ideen und Vorhaben kommen. Neben den bisher zahlreichen Einzelgesprächen sind wir derzeit noch auf der Suche nach einem (für uns  passenden) „Veranstaltungsformat“. 

 

Ansonsten gilt wie immer - mit all euren Anliegen, von Sorgen 🙁 bis zu kreativen Ideen 💡 seid ihr bei uns genau richtig. Sprecht uns gerne an 😃oder schreibt uns! 📧


Unabhängige Bürger für Parchim stellen den Vorsitzenden im Stadtentwicklungsausschuss

Fachbereichsleiter Frank Schmidt gratuliert Andreas Scharfschwerdt zur erfolgreichen Wahl
Fachbereichsleiter Frank Schmidt gratuliert Andreas Scharfschwerdt zur erfolgreichen Wahl

Am 27.08.2019 kamen die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses zur konstituierenden Sitzung zusammen. Auf Vorschlag der SPD-Fraktion wurde Andreas Scharfschwerdt von den Unabhängigen Bürgern für Parchim (UBfP) einstimmig zum Ausschussvorsitzenden gewählt. 

„Wir freuen uns, dass die Mitglieder des Ausschusses unserem Fraktionsmitglied ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Mit Andreas Scharfschwerdt steht nun ein ausgewiesener Verwaltungsexperte dem Ausschuss vor, der sich unabhängig für die wichtigen Sachthemen einsetzen wird “ erklärt Fraktionsvorsitzender Christian Hermann mit Blick auf die Wahl.

„Ich wünsche mir, dass wir im Ausschuss stets hart in Sachfragen diskutieren können, aber dabei immer fair und respektvoll im gegenseitigen Umgang bleiben. Ich werde hier als Vorsitzender mit gutem Beispiel vorangehen! Denn vor uns liegen viele wichtige und drängende Zukunftsthemen, wie die anstehende Entwicklung der Regimentsvorstadt oder das zu erstellende ganzheitliche Verkehrskonzept. Diese Fragen können wir nur gemeinsam angehen und bewältigen, um Parchim weiter voranzubringen“ so Andreas Scharfschwerdt abschließend. 


Pierre Schmoranzer zum Finanzausschussvorsitzenden gewählt / Unabhängige Bürger für Parchim stellen in dieser Legislatur zwei Ausschussvorsitzende

Als letzter öffentlich tagender Fachausschuss trat am 04.09. der Finanzausschuss zur Konstituierung zusammen. Im Wahlverfahren um den Ausschussvorsitz setzte sich Pierre Niezurawski von den Unabhängigen Bürgern mit 4 zu 3 Stimmen gegen Tobias Pontow von der AfD durch.

„Ich freue mich sehr über den Vertrauensvorschuss, den ich als Ausschussvorsitzender von den Mitgliedern bekommen habe“, sagt Pierre Niezurawski im Nachgang zur Sitzung. „Auf den Finanzausschuss kommen noch in diesem Jahr viele bedeutende Aufgaben zu“ so der Verwaltungsfachwirt weiter. „In der anstehenden Haushaltsplanung werden wir uns mit vielen Großprojekten, vor allem der Kulturmühle, und den damit einhergehenden Fragen der Finanzierung beschäftigen. Wir müssen einer soliden und ausgewogenen Haushaltsplanung die  finanziellen Grundlagen für die kommenden Jahre oder Jahrzehnte legen. In jedem Fall freue ich mich auf eine intensive Arbeit mit allen Fraktionen im Ausschuss und setze hier auf einen konstruktiven und fairen Umgang mit allen Mitgliedern“ so der frisch gewählte Ausschussvorsitzende abschließend.

„Das mit Pierre Niezurawski nun ein weiteres Mitglied der Unabhängigen Bürger dem Finanzausschuss vorsteht, freut mich natürlich ganz besonders“ erklärt der Fraktionsvorsitzende der Unabhängigen Bürger für Parchim, Christian Hermann. „Dieses Ergebnis bestärkt uns einmal mehr in der Auffassung, dass bei der Besetzung solcher wichtiger Positionen stets die fachlichen Kompetenzen und nicht die parteipolitischen Interessen im Mittelpunkt stehen müssen“, so Hermann weiter. „Es ist für uns eine große Ehre, dass wir als UBfP mit Pierre Niezurawski und Andreas Scharfschwerdt gleich zwei Ausschussvorsitzende stellen dürfen. Weiterhin bestärkt uns dieses Ergebnis in unserem überparteilichen Ansatz, der den Fokus auf Inhalte und Kompetenzen legt“, so Christian Hermann abschließend